Ganztagsangebot

SAM_0031
In Kooperation mit dem Träger ‚Ev. Jugend des Kirchenkreises Hagen’ wird ein sehr erfolgreiches Konzept eines ‚offenen Ganztags’ durchgeführt:
- Nach dem Unterricht treffen sich die für den ‚Offenen Ganztag’ angemeldeten Schülerinnen und Schüler in den Ganztagsräumen (seit Schuljahr 2013/14 in Pavillons auf dem Gymnasiumschulhof untergebracht), werden dort vom Ganztagsteam (Leiterin: Frau Borgmeyer-Oehm) empfangen, können dort dem ‚Freispiel’ oder angeleiteten Aktivitäten nachgehen und gemeinschaftlich das Mittagessen einnehmen.
- Um 14.00 Uhr treffen sich die Schülerinnen und Schüler zur ‚Lernzeit’,in zwei separaten Klassenräumen, getrennt in die Jahrgänge 5 und 6-8. Dort erledigen die Schüler ihre Hausaufgaben. Das Ganztagsteam hilft bei Fragen weiter und unterstützt die SchülerInnen auf ihrem Weg zum selbständigen Lernen.
- Nach einer individuell unterschiedlich langen ‚Lernzeit’ besteht wiederum die Gelegenheit das weiträumige Spielumfeld oder das Spielmaterial in den beiden Ganztagsräumen zu nutzen. Außerdem gibt es regelmäßig kreative Angebote von aktuellen „Hits“ wie Loombänder bis hin zu naturpädagogischen Angeboten.
- Täglich trifft sich die gesamte Schülergruppe des Ganztags, um Geburtstagskinder zu feiern, anstehende Aktionen aber auch Probleme gemeinsam zu besprechen und Lösungen zu verabreden.
- Regelmäßige Elternabende und ständiger direkter Elternkontakt sorgen für Transparenz und den Informationsfluss im ‚Offenen Ganztag’.


SAM_0058
Zeitlicher Ablauf
13.20 Uhr (ggf. auch schon früher)
Freispiel/Mittagessen
14.00 Uhr
Lernzeit/Hausaufgen
ca. 15.00 Uhr
Spielangebote/Freispiel





SAM_0068
Kosten

Mittagessen: 2,80 € pro Essen - Alternativangebote
Es bestehen Möglichkeiten der Ermäßigung
Hausaufgabenbetreuung: gestaffelt nach Einkommen
bis 25.000 €: 15€ Monatsbeitrag
bis 35.000 €: 35 € Monatsbeitrag
bis 45.000 €: 45 € Monatsbeitrag
über 45.000 €: 60 € Monatsbeitrag
Beratung in der Schule: Frau Borgmeyer-Oehm (Erzieherin)