Schulförderverein der Realschule am Bleichstein

Hilfe und Unterstützung zur Förderung unserer Kinder

Am 30. August 1976 nahm die Herdecker Realschule mit 69 Schülern den Unterricht auf.
Am 20. Oktober 1976 gründeten Eltern und Schulleitung den „Schulverein zur Förderung der Realschule e.V.“.

Angesichts der Finanzknappheit aller Städte und Gemeinden wird die Stadt Herdecke den Anforderungen der Realschule nicht immer in vollem Umfang entsprechen können. An dieser Stelle wollen wir als Förderverein aktiv werden. Bitte bedenken Sie, dass alle Ihre Spenden bzw. Beiträge der pädagogischen Arbeit an der Realschule dienen und letztendlich Ihrem Kind zugute kommen.

Werden Sie Mitglied, unterstützen Sie uns im Interesse Ihres Kindes!
Um Mitglied zu werden muss man nicht Vater oder Mutter eines/r Schülerin sein, wir freuen uns auch über Großeltern, Verwandte und Bekannte, Lehrer, ehemalige Schüler oder einmalige Geld oder Sachspenden. Mehr Mitglieder sind unser Ziel, jeder sollte einen kleinen Beitrag leisten. Selbstverständlich sind Spenden an den Förderverein steuerlich absetzbar.
Bei größeren Beträgen werden die Sponsoren im Internet genannt und per Aushang bekannt gegeben.

Bankverbindung: Stadtsparkasse Herdecke
Konto: 19695, BLZ 45051485

Beitrittserklärungen erhalten Sie im Sekretariat, bei den Vorstandsmitgliedern oder Im Downloadbereich!

Ein Verein lebt durch seine Mitglieder - mitmachen, mitreden, mitentscheiden

Wenn Sie nicht nur spenden, sondern auch aktiv mitmachen wollen - einfach mal anrufen:
Herr Ippach, Telefon 01784326475
Frau Bergmann, Telefon 017657113867

Wer sich erst einmal informieren möchte, ist auf der nächsten Mitgliederversammlung als Gast herzlich willkommen.

Vorstand

Der auf der Jahreshauptversammlung am 16.3.2010 gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen :

1. Vorsitzender: Olaf Fehr
2. Vorsitzende: Gaby Müllers
Schriftführer: Stefan Kollmuß
Kassiererin: Sigrid Leifels
Beisitzer: Gereon Krutt, Daniel Weik
Kassenprüferinnen: Jennifer Verduin, Birgit Krause


Zusätzliche gehören folgende Personen für die Dauer Ihres Amtes dem Vorstand an :
Schulleiter/in
Schulpflegschaftsvorsitzende/r
Vorsitzende/r der SV

Kontakt :
Herr Fehr, Telefon 01722313560
Frau Müllers, Telefon 02330-72191
Email Schulförderverein


Sekretariat der Realschule, Fr. Richard; Telefon: 919760

Chronik

Am 30. August 1976 konnte die Herdecker Realschule ihren Unterricht aufnehmen. Da ein eigenes Gebäude noch nicht zur Verfügung stand, wurde die zunächst zweizügige Schule mit ihren 69 Schülern und Schülerinnen in 2 Pavillons an der Hengsteyseestraße untergebracht.

Nur wenige Wochen nachdem die Realschule ihren Betrieb aufgenommen hatte, wurde durch eine Initiative der Elternschaft und der Schulleitung am 20. Oktober 1976 der „Schulverein zur Förderung der Realschule e.V.“ gegründet.

Der Schulförderverein hat sich laut Satzung die ideelle und materielle Förderung der Realschule der Stadt Herdecke zum Ziel gesetzt. Alle durch Beiträge und Spenden aufgebrachten Mittel werden ausschließlich zur Unterstützung der unterrichtlichen Arbeit an der Schule verwandt.

Die Gründungsmitglieder waren :
Frau Dietlinde Timmermann
Herr Ferdinand Schütz
Her Peter Dirska
Herr Otto Hildebrand
Frau Rosemarie Brombach
Herr Karl Heinz Otten
Herr Udo Müller
Herr Hans-Jürgen Sellmann

Zum 1.Vorsitzenden wurde 1976 Otto Hildebrand gewählt, der dem Verein 10 Jahre vorstand und ihm in den ersten Jahren seines Bestehens wichtige Impulse gab.
Unser besonderer Dank gilt den Mitgliedern des Vereins, die ihm uneigennützig seit Jahrzehnten die Treue halten.

Über 30 Jahre Förderung - Beispiele über die Jahre hinaus

Fachbereich Musik
E-Gitarre
Akustische Gitarre, Schlagzeug, Kongas
Xylophon, Metallophon, Keyboard incl. Ständer und Zubehör, Synthesizer, Gesangsanlage, Bassgitarre, transportables Piano,
Südamerikanische Rhythmusinstrumente

Fachbereich Biologie :

- 10 Mikroskope für den Bio-Fachraum
- ein menschliches Skelett
- Muskelarm 6-teilig
- eine Muskelfigur
- einen „Menschlichen Funktionstorso“
- eine pflanzliche Zelle

Fachbereich Kunst
10 Aquarellmalkästen, 10 Aquarellpinsel-Sets, Bücher für den Kunstunterricht, Ausstellungsvitrine im Foyer

.... und
- Skulls für RuderAG
- Badmintonschläger und Bälle
- Tischtennisschläger und Bälle
- Basketballanlage
- Preisgelder Sport- und Spielfest
- Zuschuss für Ausstattung des Technikraums
- Grundstock für schuleigene Skiausrüstung
- Farbtonkopf des Fotolabors
- Diverse Computer
- Bücher für Schulbücherei
- Pinnwände im Foyer
-
Pinnwand für Berufswahl-Informationen
- Rahmen und Glasabdeckung für das große Schülerkunstwerk im Neubau
- Regale zur Ablagerung von Musikinstrumenten


- 36 Leisten zum Aufhängen von Schülerarbeiten
- 20 Bilderrahmen für Galerie im Neubau
- Textbücher und Aufführungsrechte für die Theater AG
- Pinnwand und Info-Vitrine im Foyer
- 50 Kaffeelöffel und 100 Tassen für Veranstaltungen
- 6 Bistrotische
- 2 Kaffeemaschinen
- 1 Aufbewahrungsschrank

- Rahmen und Glasabdeckung für das große Schülerkunstwerk im Neubau
- 10 Mikroskope für den Bio-Fachraum
- Unterstützung der 10er-Klassen bei der Vorbereitung und Durchführung der Abschlussfeier
- Übernahme der Trägerschaft für den Instrumentalunterricht